Rechtliche Aspekte der E-Mail-Archivierung
Beratung und Betriebsvereinbarung zur E-Mail-Nutzung - jetzt kurze Zeit kostenlos! 


E-Mails stellen in der heutigen Geschäftswelt rechtlich relevante und verbindliche Dokumente dar. Sie sind daher sorgfältig zu archivieren. Diese Tatsache scheint in den Unternehmen immer noch nicht so richtig angekommen zu sein. Vor allem in Betrieben mittlerer Größe ist hier ein beachtliches Defizit zu beobachten.

Nicht archivierte E-Mails und Dokumente sind inzwischen ein erhebliches Risiko. Rechnungsstellung, Auftragserteilung oder firmeninterner Informationsaustausch, alles kann per Mail erledigt werden. Benutzern und auch leitenden Angestellten fällt es aber schwer, E-Mail-Mitteilungen als offizielle Unternehmensdokumente zu betrachten.

Jüngste Gerichtsentscheidungen lassen darüber aber keinen Zweifel mehr aufkommen.

Als Datenschutzbeauftragter des ECM-Dienstleisters AXXEDO, lade ich Sie zu einem für Sie kostenlosen Beratungsgespräch ein. Außerdem erhalten Sie dabei – ebenfalls kostenlos – eine Betriebsvereinbarung zur privaten Nutzung von E-Mail für Ihr Unternehmen.

Nutzen Sie diese einmalige Chance für Sie und Ihr Unternehmen  

Teilen Sie uns einfach mit, wann Sie sich für ein kostenloses Beratungsgespräch zum Thema – Rechtliche Aspekte der E-Mail-Archivierung – ca. 1 Stunde Zeit nehmen wollen.

In der Beratung erfahren Sie kompetent und umfassend zum Beispiel: Warum müssen E-Mails überhaupt archiviert werden? Wann sind sie als rechtlich relevantes Dokument zu sehen? Welche rechtlichen Vorschriften bestehen zurzeit? Wie sieht es mit den Aufbewahrungsfristen aus? Welche Umsetzungsmöglichkeiten gibt es? Wie sind private Mails der Mitarbeiter zu behandeln?

Nutzen Sie dieses einmalige Angebot gleich: Rufen Sie an (Tel.: 07032 / 2016-21), oder senden Sie gleich eine E-Mail mit Ihrem Terminwunsch an info@axxedo.de


Die Antwort auf ein heißes Thema erhalten Sie jetzt bei Ihnen vor Ort! 

Laut einer veröffentlichen Studie des CIO Magazine, muss ein Unternehmen mit 1000 Mitarbeitern in einem Zeitraum von 7 Jahren rund 250 Millionen E-Mails speichern. Darüber hinaus muss es innerhalb von Tagen oder gar Stunden in der Lage sein, diese zu durchsuchen und die Mitteilungen zu finden, die für eine bestimmte Anfrage relevant sind.

Zweifellos stellen nicht verwaltete E-Mails und Dokumente ein erhebliches Unternehmensrisiko dar. Zum Einen wegen der großen Zahl der Mitteilungen, zum Andern aufgrund ihrer eher kurzlebigen Natur. Benutzern und auch leitenden Angestellten fällt es schwer, E-Mail-Mitteilungen als offizielle Unternehmensdokumente zu betrachten.

Mit der AXXEDO E-Mail Archiv-Lösung hat sich dieses heiße Thema für Sie erledigt.

Überzeugen Sie sich selbst. AXXEDO, lädt Sie und weitere Mitarbeiter Ihres Unternehmens zu einer 30-minütigen Live-Demo ein.

Bitte teilen Sie uns mit, wann Sie sich, 30 Minuten Zeit nehmen können.

In der Live-Demo beantworten wir garantiert all Ihre Fragen, zum heißen Thema E-Mail Archivierung.
Sie erfahren zum Beispiel, wie Ihre Systemperformance erhalten bleibt oder sich verbessert. Wie zeitraubende Backups entfallen. Wie Sie gesetzlich immer auf dem neusten Stand sind und wie Sie alle Ihre Dokumente, mit wenigen Mausklicks wieder bekommen.

Testen Sie uns einfach – 30 Minuten die sich sicher für Sie lohnen.

Rufen Sie an unter Tel.: 07032 / 2016-21 oder senden Sie gleich eine E-Mail mit Ihrem Terminwunsch an info@axxedo.de.